Hier kannst du die ganze Story von Boris nachlesen!

 

Zum Wärme-, Kälte-, Schall- und

Brandschutztechniker-MEISTER in nur 5 Jahren!

 

Boris Hofstädter wurde am 14.02.1995 in Wien geboren.

Er hat die AHS-Oberstufe besucht, sich dann aber doch für eine Lehre als Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutztechniker entschieden und das war gut so, denn heutet ist Boris mit 21 Jahren schon geprüfter Meister in seinem Fach!

 

Das erste Lehrjahr in der Berufsschule hat Boris von April bis Juni 2011 absolviert. Ein Jahr darauf, im selben Zeitraum, hat er das zweite Lehrjahr geschafft. Von April bis Juni 2013 vollendete er das dritte Lehrjahr und schloss damit seine Berufsschullaufbahn ab.

 

Lehrabschluss mit Auszeichnung

5 Monate musste Boris noch warten ehe er zur Lehrabschlussprüfung am 14.11.2013 antreten durfte, diese hat er mit Auszeichnung bestanden!!

 

Teilnahme bei Berufs-Europameisterschaften in Polen

Von 18. bis 19. September 2014 nahm Boris an der FESI (European Federation of Associations of Insulations Contracters) Europameisterschaft in Polen teil und zeigte, was er fachlich drauf hat.

 

Der Meisterbrief für Boris

Im Oktober 2014 hat Boris sofort mit dem Meister-Vorbereitungskurs begonnen und

seine gesamte Ausbildung mit der Meisterprüfung am 30.11.2015 abgeschlossen!

 

Die Beförderung ließ nicht lange auf sich warten...

Sobald Boris das Meister-Diplom in Händen hielt, beförderte ihn sein Ausbildungsbetrieb

Fa. Fidler sofort zum Projektleiter.

 

Wir sind uns sicher, dass Boris noch einiges vorhat. Vielleicht mal eigener Chef?

Wir halten euch am Laufenden ;-)